Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/yersiniapestis

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Wenn wir grade schon bei Wetter sind.
Is doch echt... naja 'merkwürdig', wie Wetter unsere Gefühlslage bestimmt. Zumindest bei den meisten Menschen.
Im Sommer sind die StandartMenschen wie eine primitive Sonnenblume. Strahlt es mit 30°C auf sie hinunter, sind sie glücklich. Im Winter hat man nicht umsonst die Winterdepression - es ist kalt, es ist nass - die primitive Sonnenblume stirbt ab und nörgelt und nörgelt und nörgelt.
Hm, ich hab wohl eher regelmäßig Sommerdepressionen... Bei strahlendem Wetter kollabiert mein Kreislauf und mir gehn die scheinfröhlichen Schwimmbad- und Spaziergänger auf den Sack. Grässlich. Ekelhaft. Nicht umsonst werden Länder mit kälteren Sommern eher mit Dichtern und Denkern in Verbindung gebracht - Herbst und Winter bringt zum Nachdenken.
Sommer und Frühling hingegen stumpft ab.

6.9.08 12:04
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung