Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/yersiniapestis

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wieder mal...

... nen Blog eröffnet. Zum 100. mal wahrscheinlich ^^ Mal sehn, wie lange dieser durchhält.

Ich will dem hier keinen großen Zweck zusprechen, einfach nur ein Mülleimer für alles, was mir im Kopf rumgeht. Wie gesagt, ich hasse zwanghaftes Kategorisieren und die sinnlose in-Schubladen-steckerei. Absolut unnötig. Deshalb soll das hier kunterbunt, ohne Regeln und absolut frei gestaltet werden. 

 

So. Schultag war relativ langweilig und ziemlich frustrierend... Politik mit Frau S. war natürlich wieder toll, Thema UNO usw. Haben festgestellt, dass die UNO sich teilweise widerspricht (2 der 5 ständigen Sicherheitsratmitglieder verstoßen regelmäßig gegen die Richtilinien. China tritt die Menschenrechte mit Füßen und die USA führt Krieg, was also suchen die im Sicherheitsrat... dumm).
Englisch war... naja... recht sinnlose Aufgaben zu Beginn, Herr S. (wie viele Lehrer ich hab, die mit S beginnen, ominös ^^) gewann heute morgen REM Karten bei Sr1 (hab ich live gehört ^^) und wir sollten Cartoons analysieren. War ganz okay, meiner handelte vom Desinteresse der Menschen an der restlichen Welt und dem fliehen in eine Scheinrealität. Ganz nett, wie gesagt.
Nur kam mir nach den beiden Doppelstunden ein wirklich frostiger Gedanke... wenn uns täglich alle Probleme der Welt ins Auge fallen, wir alle beim Namen nennen und uns jeden Tag darüber aufregen: warum sind sie dann immer noch da? O.o

Wirklich, DAS ist sinnlos. Seit 12 Jahren hör ich in der Schule jeden Tag die Probleme der Gesellschaft, aber naja... Hauptsache erkennen und sich drüber aufregen.

Gruslig..


 

5.9.08 13:08
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung